St. Antonius Schützenbruderschaft Rechterfeld e.V.

Das Totengedächtnisschießen 2020 ist aufgrund der aktuellen Situation und der Vorgaben der Regierung zur Corona-Pandemie abgesagt.

Die Laubaktion 2020 findet trotz der geltenden Coronabeschränkungen am 28.11.2020 ab 08:00Uhr statt. Viele hilfsbereite Hände mit entsprechendem Geräte werden benötigt. Für ein üppiges Frühstück ist gesorgt. Wir bitten um rege teilnahme.

Laubaktion 2020 findet am 28.11 statt

Auch wenn Corona uns alle Fest in der Hand hat und uns von der Durchführung der meisten Veranstaltungen abhält, muss das Gelände des Schützenhofes sauber gehalten werden. Aus diesem Grund kann, nach Rücksprache die geplante Laubaktion am 28.11.2020, wie geplant ab 08:00 Uhr durchgeführt werden. Getreu dem Motto „Viele Hände schnelles Ende“, brauchen wir viele […]

>hier weiterlesen...<
Gruppe Fahrradtour

Fahrradtour wurde sehr gut angenommen

Für Samstag den 19.09.2020 hatten die Rechterfelder Schützen zu einem halbtägigen Fahrrad-Ausflug eingeladen. Die von Aloys Meyer ausgearbeitete Strecke führte über 44 km, die bei allerbestem Wetter auch gut zu bewältigen war. Über Wöstendöllen ging es querfeldein zu „Went´s Krüz“...

>hier weiterlesen...<

Schießhalle ab Montag 08.06.2020 wieder geöffnet

Ab Montag 08.06.2020 kann das Training unter „Corona-Auflagen“ wieder beginnen.Unter der derzeit gültigen Verordnung ist nur ein sehr eingeschränkter Trainingsbetrieb möglich.Nach dem 22.06.2020 kann es zu weiteren Lockerungen kommen – wenn möglich, wird das Konzept angepasst! Im wesentlichen können Schützen...

>hier weiterlesen...<
Rundenwettkampfergebnisse
DatumHeimErgebnisseAuswärts