Alwis Pokal bleibt in Angelbeck

Alwis Pokal bleibt in Angelbeck
Vera Huesmann und Georg Marischen 2. Vorsitzender

Angelbeck gewinnt den Pokal mit knappen 0,36 Ringen im Durchschnitt in der Zehntel-Wertung KK-Auflage 3037,9 Ringen zu 3034,3 Ringen.

In der “alten Wertung”, ganze Ringe hätte Rechterfeld mit 4 Ringen gewonnen…
Unsere Rechterfelder Schützinnen und Schützen nähern sich, wenn auch langsam, den sehr guten Ergebnissen, der Angelbecker immer weiter an.
Mal sehen, ob wir im nächstem Jahr den Pokal mal nach Rechterfeld “entführen” können.

Bester Einzelschütze des Abends ist Aloys (Obby) Olberding mit 308,9 Ringen

(vlnr) Aloys Purk, Silvia Huesmann und Aloys Huesmann

Die drei besten Einzelschützen aus Angelbeck:
1. Platz Silvia Huesmann mit 308,2 Ringen
2. Platz August Huesmann mit 307,1 Ringen
3. Platz Aloys Purk mit 307,0 Ringen

(vlnr) Ulla Bocklage, Aloys (Obby) Olberding und Jörg Debbeler

Die drei besten Einzelschützen aus Rechterfeld
1. Platz Aloys (Obby) Olberding mit 308,9 Ringen
2. Platz Ulla Bocklage mit 306,1 Ringen
3. Platz Jörg Debbeler mit 305,1 Ringen

Gesamtergebnisse:

Menü schließen