Zukunft des Schützenhofes geklärt -„Altes Amtshaus im Schützenhof“ übernimmt

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
Zukunft des Schützenhofes geklärt -„Altes Amtshaus im Schützenhof“ übernimmt
Präsident der Schützenbruderschaft Markus Dorissen-Wesjohann mit dem neuen Pächter Frank Stauga unterzeichnen den neuen Pachtvertrag für den Schützenhof

Während der Corona-Krise musste unser ehemaliger Pächter Matthias Surmann leider das „Picker’s im Schützenhof“ aufgeben. Damit begann die Suche nach einem neuen Pächter. Im Ehepaar Stauga aus Wildeshausen wurden diese neuen Pächter gefunden. Frank und Nicki Stauga betreiben bereits das „Alte Amtshaus“ in Wildeshausen, sowie die „Domschänke“ in Verden.

Mit ehrlicher deutscher Küche soll zukünftig das Angebot der bisherigen Wirtschaften um den großen Saal im Schützenhof erweitert werden. So können auch Hochzeiten mit bis zu 500 Personen angeboten werden.

Am Dienstag, den 29.12.2020 wurde die Zusammenarbeit mit der Unterschrift des Patchvertrages untermauert. Die Bruderschaft, der Ort sowie die Umgebung freuen sich, auch zukünftig einen Pächter zu haben, welcher sich um das Wohle aller kümmern wird.

Auf gutes gelingen!