Siegerehrung der Landesbezirksmeisterschaften

  • Beitrags-Autor:
  • Beitrags-Kategorie:Allgemein
You are currently viewing Siegerehrung der Landesbezirksmeisterschaften

Ende April fand die Landesmeisterschaft der Bruderschaften aus dem Bereich Oldenburger Münsterland – Hümmling (OMH) in Werlte statt, am 13.06.22 dazu jetzt die Siegerehrung in der Schützenhalle in Hagstedt.

Die Beteiligung an der Meisterschaft als auch an der Siegerehrung war recht dürftig, weniger als die Hälfte der sonst üblichen Starts konnten verzeichnet werden, viele Bruderschaften waren gar nicht oder nur noch mit wenigen Schützen vertreten.

Hier zeigte sich deutlich, wer in der Coronazeit seine Schießhalle einfach geschlossen hatte bzw. umgekehrt, wo auch in schwierigen Zeiten der Schießbetrieb aufrecht erhalten wurde.

Die Rechterfelder Schützen stellten fast ein Viertel aller Starter, mit Abstand die meisten Sieger und Platzierungen. Herausragend hier war Jörg Debbeler, der in 5 verschiedenen Disziplinen startete und 4 x Gold holte. Hervorzuheben auch die ersten Platzierungen für die Schüler Moritz Podszus, Cedrik Olberding, Paul Hülsmann und Maximus Seel. Das wöchentliche Training der Rechterfelder „Shooting Kids“ trägt Früchte.

Insbesondere die Altersklassen- und Seniorenschützen hoffen nun auf eine Teilnahme an den Bundesmeisterschaften im Herbst in Köln-Gymnich, gilt es dort doch, einige Titel zu verteidigen.

Das anhängende Foto zeigt einen Teil der Geehrten und der Organisatoren.